Überspringen zu Hauptinhalt

Gott geht unter die Haut

  • 29. Juni 2020

Was tun Mitglieder unserer Gemeinschaften? Von einem wissen wir es jetzt auf den unterschiedlichsten Wegen. Er ist gern gesehener Gast in Talkshows. Denn bei ihm hat man nicht nur was zum Talken, sondern auch zum Schauen. Beim Radio-Talk auf Bayern…

Mehr Lesen

Planungsrunde für Ältestenkonferenz 2021

  • 18. Juni 2020

Die Gemeinschaftsältesten Friedemann Beyer aus der Gemeinschaft Moritzburger Diakone und Diakoninnen, Wolfgang Seyfried von der Zülchower-Züssower Diakonen- und Diakoninnengemeinschaft, und Hanno Roth von der Brüder- und Schwesternschaft Johannes Falk Eisenach tagten mit VEDD-Geschäftsführerin Heidi Albrecht. Einen ganzen Tag lang ging…

Mehr Lesen

Neue Geschäftsführung gesucht

  • 16. Juni 2020

Die Stelle der Geschäftsführung des VEDD ist zum 1. August 2021 neu zu besetzen. Wir freuen uns, wenn Sie die Suche nach einer neuen Geschäftsführung aktiv unterstützen und die Stellenausschreibung den Diakoninnen und Diakonen Ihrer Gemeinschaft vermitteln und sie aufmerksam…

Mehr Lesen

Gut geschützt im Tannenhof

  • 8. Juni 2020

Heike Binner, Diakonin der Gemeinschaft Tannenhof, wurde während des Corona-Lockdowns aktiv und hat Masken für die Ratsmitglieder genäht. Nun können diese sich nicht nur schützen, sondern - mit dem Gemeinschaftszeichen - auch noch Flagge zeigen für die Gemeinschaft. Ob es…

Mehr Lesen

Diakon*in in Corona-Zeiten

  • 4. Juni 2020

Liebe Schwestern und liebe Brüder, geht es euch nicht auch so? Wenn aktuell von Kirche gesprochen wird, Bilder gezeigt werden, sind es in erster Linie die Pfarrer*innen, die mit ihren Ideen und Aktivitäten in den Medien präsent sind. Kirche ist…

Mehr Lesen

Zu verleihen: Wanderausstellung „MitGefühl und EmPathie“

  • 27. Februar 2020

Eine inklusiv konzipierte Wanderausstellung zu Gefühlen und Grundzügen des menschlichen Wesens ist beim Brüder- und Schwesterntag des Wittekindshofes in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen vorgestellt worden. „MitGefühl und EmPathie“ lautet ihr Titel. Zu sehen war sie auch in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums. Bis Ostern 2020 ist sie noch im Wittekindshofer Haus Vorwerk in Bad Oeynhausen-Volmerdingsen zu sehen. Anschließend steht sie zum Verleih bereit. Mehrere diakonische Gemeinschaften und Ausbildungsstätten haben bereits ihr Interesse angemeldet, darunter auch Nazareth und das Martineum. Weitere Interessenten können sich gerne noch melden. Informationen auf der eigenen thematischen Internetseite www.mitgefühlundempathie.de

Mehr Lesen

Was Diakoninnen und Diakone tun

  • 18. Februar 2020

Die Gemeinschaft Johannes Falk hat Ende 2019 ein Positionspapier "Der Diakonat in der EKM" vorgestellt. Anlass war die Erfahrung, dass Superintendenten und Dekane nicht wussten, was Diakoninnen und Diakone sind und tun. Nach einer, wie die Autoren schrieben, wunderbaren Ideenkonferenz…

Mehr Lesen

Wittekindshof: Achim Steinmeier neuer Ältester

  • 2. Februar 2020

Der gelernte Erzieher Achim Steinmeier übernimmt das Amt des Ältesten in der Diakonischen Brüder- und Schwesternschaft Wittekindshof von Diakon Christian Schwennen. Dieser war nach 47 Dienstjahren, davon 14 Jahre als Ältester, in den Ruhestand verabschiedet worden. Steinmeier wurde in einem…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen