Überspringen zu Hauptinhalt

Zusam­men­stellung VEDD-öffent­licher und kirch­licher Äußerungen
rund um das Thema Diakone, Diako­ninnen und Diakonat (Stand 2018)

Liebe Leserin, lieber Leser,

kompakt zusam­men­ge­fasst sind in diesem Glossar wichtige Begriffe zum Amt des Diakons und der Diakonin und ihre Veran­kerung im Diakonat der Kirche. Diako­ninnen und Diakone stehen für die Vielfalt der Tradi­tionen und ihre Aktua­lität für den diako­ni­schen Dienst der Kirche in der Welt heute.
Diako­ninnen, Diakone und Mitar­bei­tende im Diakonat werden dazu berufen, einge­segnet und klären immer wieder persönlich, in und mit ihren Gemein­schaften und Landes­kirchen für welche anste­henden Heraus­for­de­rungen in Kirche, Diakonie und Gesell­schaft ihre jeweilige Berufung gilt. Der Wandel der Zeiten verändert auch die sich ergebende Heraus­for­derung und Aufga­ben­stellung. Diako­ninnen und Diakone leitet ihre Quali­fi­kation und Berufung, das Evange­liums lebendig, dem Leben nah, zielgruppen- und handlungs­feld­be­zogen zu kommu­ni­zieren und begründet so die doppelte Quali­fi­kation für diesen Dienst. Gesetze und Ordnungen definieren diesen Auftrag, geben Orien­tierung und lassen sich daran messen, ob entspre­chend quali­fi­ziert und segens­reich gehandelt werden kann.

Textgrundlage sind aktuell geltende bzw. in jüngerer Zeit beschlossene landes­kirch­liche Diako­nen­ge­setze, Beschlüsse auf VEDD-Verbands­ebene, Texte der im VEDD verbun­denen Mitglieds­ge­mein­schaften und Einrich­tungen, Studien- und Ausbildungsstätten
Wir wünschen , dass diese Texte und weiter­füh­rende Formu­lie­rungen anregen, die Prozesse in der Kirche, gemeinsam in den landes­kirchlich-diako­ni­schen Netzwerken, mit den diako­ni­schen Gemein­schaften, den diako­ni­schen Unter­nehmen und Ausbil­dungs­stätten weiter zu entwi­ckeln und den aktuellen Gegeben­heiten anzupassen.

Heidi Albrecht, Dieter Hödl, Thomas Zippert

Bestellung und Download

Das Glossar können Sie in gedruckter Form (36 Seiten, DIN A4) per E‑Mail an in der Geschäfts­stelle bestellen oder direkt als PDF (siehe Link auf dieser Seite) herunterladen

An den Anfang scrollen