Überspringen zu Hauptinhalt

Die Bundesdelegiertenkonferenz der Diakonenausbildungsstätten Deutschlands (BDK) ist die Vertretung der Studierenden und SchülerInnen aus den Diakonenausbildungsstätten der Mitgliedsgemeinschaften im VEDD. Sie ist eine der fünf ständigen Gremien im VEDD.

Die Studierenden und SchülerInnen der Diakonenausbildungsstätten entsenden jeweils zwei Delegierte, als ihre stimmberechtigte Vertretung, in die BDK. Die BDK vertritt sowohl die Studierenden und SchülerInnen der grundständigen als auch die der berufsbegleitenden Ausbildungsstätten.

Die BDK orientiert sich bei ihren Aufgaben und Zielen am diakonischen Auftrag.

  • Wir vernetzen durch verschiedene Angebote und Projekte SchülerInnen- und Studierendenschafft.
  • Wir ermöglichen den Austausch zwischen den verschiedenen Ausbildungsstätten und Gemeinschaften.
  • Wir besetzen Themen, die von kirchenpolitischer Relevanz für die DiakonschülerInnen sind, sowie Themen mit fachspezifischen Inhalten.
  • Wir sind nachhaltiges Sprachrohr der Interessen und Belange der Studierenden und SchülerInnen im VEDD.
Weitere Informationen

Weitere Informationen findet Ihr in der BDK-Präsentation.

Kontakt

Ihr erreicht die BDK über die E-Mail-Adresse bdk@vedd.de, über die Geschäftsstelle oder über unseren Facebook-Auftritt.

Delegierte derGemeinschaften

bdk.hephata@vedd.de

bdk.johannesstift@vedd.de

bdk.karlshoehe@vedd.de

bdk.martineum@vedd.de

bdk.nazareth@vedd.de

bdk.rummelsberg@vedd.de

An den Anfang scrollen