Überspringen zu Hauptinhalt

Neue Diako­ninnen und Diakone im Norden

Neue Diakoninnen Und Diakone Im Norden

Am Sonntag, 5. September 2021, wurden acht Absol­ven­tinnen und Absol­venten der Ev. Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie des Rauhen Hauses von Bischöfin Kirsten Fehrs als Diako­ninnen und Diakone der Nordkirche eingesegnet.

Der Festgot­tes­dienst fand in der Dreifal­tig­keits­kirche zu Hamburg-Hamm statt.

Fünf Frauen und Männer wurden von Vorsteher Pastor Dr. Andreas Theurich und Konvikt­meis­terin Claudia Rackwitz-Busse mit einem Segen in die Brüder- und Schwes­tern­schaft des Rauhen Hauses aufge­nommen. Diese geist­liche Gemein­schaft des Rauen Hauses hat rund 640 Mitglieder. Sie geht auf die Gründungs­jahre der Stiftung Mitte des 19. Jahrhun­derts zurück.

An den Anfang scrollen