Überspringen zu Hauptinhalt

Vorstandssitzung VEDD in Berlin

Vorstandssitzung VEDD In Berlin

Am 5. und 6. Februar fand in den Räumen des Tagungszentrums der KD-Bank in Berlin Mitte die Frühjahrsvorstandssitzung des VEDD statt. Schwerpunkte waren Rückblick und Auswertung der Hauptversammlung, die Berichte aus den Projektgruppen und Konferenzen.

Nach einer kurzen Andacht und der Feststellung der Tagesordnung wurden auch die Protokolle der vergangenen Sitzung und der Hauptversammlung 2019 in Rummelsberg festgestellt.

Das Jahr 2018 war ziemlich inhaltsreich, Vieles konnte weiterentwickelt und auf den Weg gebracht werden. Dies spiegelte sich im ersten Sitzungsteil wider, bei dem die Berichte aus den Projektgruppen, den Konferenzen und der Geschäftsführerin im Mittelpunkt standen. Es folgte noch eine Vorbereitungsrunde für die Jahrestagung der Verbände im Diakonat.

Der Abend war verbunden mit einem Besuch bei Diakonin Ellen Eidt in der „Kältenotübernachtung III – HalleLuja“ der Stadtmission am Containerbahnhof (Traglufthalle). Dort fand auch das gemeinsame Abendessen statt. Die Vorstandsmitglieder waren im Jugendgästehaus der Stadtmission untergebracht.

Der Mittwochvormittag stand dann im Zeichen des Themas Hauptversammlung. Die Hauptversammlung in Rummelsberg bestätigte den Weg der strategischen Entwicklungen und votierte dafür, den Wandel im Netzwerk aktiv weiter zu gestalten. Wie werden die Materialien und die Kommunikationsplattformen greifbar und wie können sie tiefer wirken und für möglichst viele Nutzer zugänglich gemacht werden? Dies wurde im Rückblick auf die Hauptversammlung 2018 und zur Vorbereitung der Tagung 2019 vom 14. bis 17. Oktober in Hephata ausgewertet.

Im Anschluss fand die Jahrestagung der Verbände im Diakonat zusammen mit dem Kaiserswerther Verband und dem Zehlendorfer Verband in der Diakonie Deutschland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

An den Anfang scrollen