Skip to content

Aspekte diakonischer Professionalität

Gestern hat der Dach- und Fachverband dabei unterstützt, 20 Studierenden den Wert von Gemeinschaft näher zu bringen – an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg auf der Karlshöhe. Das Seminar „Aspekte diakonischer Professionalität“ war eine Kooperation zwischen Diakonin Renate Schwarz, Geschäftsführerin des Karlshöher Diakonieverbands, Diakonin Karin Hank, der verantwortlichen Dozentin an der Hochschule, sowie Diakon Tobias Petzoldt, Geschäftsführer des VEDD. „Eine wirklich schöne, runde Veranstaltung“, so der Geschäftsführer nach der gemeinsamen Zeit in Ludwigsburg. „Ich bin schon zum wiederholten Mal auf der Karlshöhe zu Gast in den vergangenen zwölf Monaten. Und die weite Reise lohnt jedes Mal.“

Fotos: Diakon Tobias Petzoldt

An den Anfang scrollen