Überspringen zu Hauptinhalt

Dr. Bernhard Petry neuer Vorstand Bildung bei Diakoneo

Der 55-jährige Pfarrer Dr. Bernhard Petry wird neuer Vorstand Bildung bei Diakoneo. Er wurde Ende 2019 vom Aufsichtsrat des diako­ni­schen Unter­nehmens berufen. Bisher ist er Vorstands­vor­sit­zender der Evange­li­schen Schul­stiftung in Bayern. In seiner neuen Rolle wird Petry für die über 30 Schulen von Diakoneo verant­wortlich sein, die von mehr als 4000 Schüle­rinnen und Schülern besucht werden. Darüber hinaus  ist er als Vorstands­mit­glied in die Leitung des gesamten Unter­nehmens einge­bunden. Diakoneo ist mit rund 10.000 Mitar­bei­tenden in den Geschäfts­feldern Bildung, Gesundheit und Dienste für Menschen das größte diako­nische Unter­nehmen in Süddeutschland. Es ist im Juli als Zusam­men­schluss der Diakonie Neuen­dettlsau mit dem Diak Schwä­bisch Hall entstanden.

An den Anfang scrollen