Skip to content

Evaluation im Diakonat: Sozialwissenschaftliche Vermessung diakonischer Praxis

Diakonat – Theoriekonzepte und Praxisentwicklung, Band 4

Ellen Eidt, Claudia Schulz (Hrsg)

Wie kann diakonische Arbeit nachhaltig gelingen? Dieser grundlegenden Frage geht der vorliegende Band nach. Mit den Werkzeugen der empirischen Sozialforschung waren Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler fünf Jahre lang unterwegs, um das Projekt „Diakonat & neu gedacht, neu gelebt“ der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zu evaluieren. Die Ergebnisse dieser sozialwissenschaftlichen Vermessung des Diakonats liegen nun vor. Einer Enzyklopädie vergleichbar hält dieser Band für Wissenschaft und Praxis überraschende Einsichten bereit und will zum Weiterdenken und zu eigenen Praxiserprobungen anregen.

  • Taschenbuch: 528 Seiten
  • Verlag: Kohlhammer W., GmbH; Auflage: 1. Aufl. (6. Juni 2013)
  • ISBN-13: 978-3170230149
An den Anfang scrollen