Überspringen zu Hauptinhalt

„Isoliert aber nicht allein!“ – Diakon_in Zeiten von Corona

„Isoliert Aber Nicht Allein!“ – Diakon_in Zeiten Von Corona

Diakon_in Zeiten von Corona heißt für mich:

„Es sind zum Teil einsame Nachtschichten auf der Covid-19-Isolierstation. Niemand darf hineingelassen werden. Das ist manchmal ganz schön schwierig. Die Patient*innen sind voller Angst und gleichfalls dankbar für unsere Nähe, Freundlichkeit und Zuwendung.“

Diakonin Mirjam Rudewig, Krankenschwester im Diakonie-Krankenhaus Marburg-Wehrda
Diakonische Gemeinschaft Hephata, Schwalmstadt-Hephata

An den Anfang scrollen