Skip to content

Jahresfest und Jubiläum in Nazareth

Am Sonntag Rogate, am 05. Mai 2024 wurden mit einem feierlichen Gottesdienst in der Zionskirche und einem anschließenden Festempfang in Haus Nazareth das 147. Jahresfest sowie die Jubiläen von 65 Diakoninnen und Diakonen oder Mitgliedern der Diakonischen Gemeinschaft Nazareth begangen. Die Jubilarinnen und Jubilare gehören ebenso wie viele ihrer Eheleute den Kursen an, die vor 25, 50, 60 oder gar 70 Jahren ihre Einsegnung gefeiert haben; 29 Schwestern und Brüder sowie drei Ehefrauen bereits verstorbener Brüder konnten mit ihren Familien, Freundinnen und Freunden und mit Geschwistern der Diakonischen Gemeinschaft die Feierlichkeiten vor Ort miterleben, andere waren zumindest im Gottesdienst über Radio Antenne Bethel mit der Festgemeinde verbunden. Diakonin Sandra Neubauer, Theologisch-geistliche Begleiterin, und Diakonin Friederike Beuter, Älteste der Diakonischen Gemeinschaft Nazareth haben das Tun und Wirken der Jubilarinnen und Jubilare und ihrer Familien in Kirche und Diakonie gewürdigt und ihnen erneut den Segen Gottes zugesprochen, Pastorin Dr. Johanna Will-Armstrong und Diakon Wolfgang Roos-Pfeiffer haben sie in Grußworten geehrt.

Text und Foto: Diakonische Gemeinschaft Nazareth

An den Anfang scrollen