Überspringen zu Hauptinhalt

“Maßnahmepaket Diakonat“ in der Württembergischen Landessynode eingebracht

Auf der Sommertagung der Württembergischen Landessynode wurde der Abschlussbericht zum „Maßnahmepaket I Diakonat“ von Herrn Oberkirchenrat Dr. Norbert Lurz eingebracht.

In den letzten sechs Jahren wurden in acht Teilpaketen u.a. Fragen der Ausbildung, Anstellung, Personalentwicklung und der Begleitung von Diakoninnen und Diakonen in Diakonischen Einrichtungen und Diensten bearbeitet. In elf innovativen Projekten konnten im Teilprojekt „Gelebtes Evangelium“ gemeinwesenorientierte Dienstaufträge mit unterschiedlichen Zielgruppen erprobt werden.

Ein wichtiger Meilenstein war im Jahr 2014 die Gründung des Zentrums Diakonat, das aktuell alle Aktivitäten in der Aus-, Fort- und Weiterbildung bündelt. Im Dezember 2019 soll ein erstes Landeskirchliches Personalentwicklungskonzept für Diakoninnen und Diakone in der Württembergischen Landeskirche eingeführt werden. Der gesamte Abschlussbericht ist hier zu finden: https://www.service.elk-wue.de/oberkirchenrat/kirche-und-bildung/diakonat/aktuelles.html

Diakon Matthias Ihlein
Projektreferent im Referat Diakonat des Ev. Oberkirchenrats Stuttgart

An den Anfang scrollen