Überspringen zu Hauptinhalt

Neuer Brüder­senior der Rummels­berger Brüder­schaft gewählt

Diakon Peter Barbian, Foto: Privat

Diakon Peter Barbian ist mit großer Mehrheit zum neuen Brüdersenior der Rummels­berger Brüderschaft gewählt worden. (Foto: privat)

Schwar­zen­bruck – Diakon Peter Barbian ist mit 71,48 Prozent der abgege­benen Stimmen zum neuen Brüdersenior der Rummels­berger Brüderschaft gewählt worden. Er wird am 1. Oktober 2021 die Nachfolge von Diakon Martin Neukamm antreten, der in den Ruhestand verab­schiedet wird. An der Stichwahl hatten sich 68,47 Prozent der wahlbe­rech­tigten Gemein­schafts­mit­glieder beteiligt.

Der 57-jährige Diplom-Sozial­päd­agoge wurde 1987 als Diakon einge­segnet. Derzeit ist er als geschäftsführender Vorstand in der Bildungs- und Erholungs­stätte Langau e.V. tätig.

Ansprech­partner
Diakon Michael Krah
Telefon 09128 50 – 12436
E‑Mail krah.​michael@​rummelsberger.​net

An den Anfang scrollen