Überspringen zu Hauptinhalt
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veran­staltung hat bereits stattgefunden.

Für Demokratie – gegen Ausgrenzung

27. März 2019 bis 29. März 2019

Kostenlos

Fortbildung “Aktiv werden! Für Demokratie – gegen Ausgrenzung, Multiplikator*innen – Weiter­bildung für Fachkräfte und Mitarbeiter*innen” der Bundes­aka­demie für Kirche und Diakonie

Ausgrenzung und menschen­feind­liche Einstel­lungen finden sich in allen Teilen der Gesell­schaft und gefährden ihren Zusam­menhalt. Zunehmend wird versucht, in unter­schied­licher Weise auf Solida­rität angewiesene Menschen gegen­ein­ander auszu­spielen. Diese Entwick-
lungen spüren wir auch in Kirche und Diakonie. Wir jedoch treten für eine Gesell­schaft ein, in der alle Menschen gehört und akzep­tiert werden und jede und jeder würdevoll behandelt wird.
Daher quali­fi­zieren wir arbeits­feld­über­greifend Mitarbeiter*innen als Multiplikator*innen, damit sie selbst­be­wusst gegen Ausgrenzung und für eine demokra­tische und vielfältige Gesell­schaft eintreten können. Die Weiter­bildung ist Teil des Projekts „Vielfalt gestalten – Ausgrenzung
wider­stehen“ der Diakonie Deutschland und wird in Koope­ration mit der Bundes­aka­demie für Kirche und Diakonie (bakd) angeboten. Das Projekt wird gefördert vom Bundes­mi­nis­terium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Rahmen des Bundesprogramms
„Demokratie leben!“
Die Veran­staltung findet in drei Blöcken statt. Bitte beachten Sie die Hinweise auf der Inter­net­seite des Veranstalters.
weitere Infor­ma­tionen auf http://​www​.ba​-kd​.de/​p​r​o​g​r​a​m​m​/​w​e​i​t​e​r​b​i​l​d​u​n​g​— a​k​t​i​v​— werden/

Details 

Beginn: 
27. März 2019 
Ende: 
29. März 2019 
Eintritt: 
Kostenlos 
Veran­stal­tungs­ka­te­gorien:
,
Veran­stal­tungs-Website anzeigen

Veran­stalter

Bundes­aka­demie für Kirche und Diakonie
Telefon: 
030 488 37 – 488 
E‑Mail:
info@​ba-​kd.​de
Veran­stalter-Website anzeigen
An den Anfang scrollen