Überspringen zu Hauptinhalt

26.000 Euro für drei Projekte

Der Aufruf des VEDD zur Weihnachts­spende 2019 war sehr erfolg­reich. Es wurde großzügig gegeben: 26.000 Euro wurden für die Projekte überwiesen. Der Vorstand hatte drei Projekte für die Weihnachts­spende 2019 ausge­wählt. Sie wurden von den drei Gemein­schaften, Johannes-Falk Eisenach,  Karlshöhe Ludwigsburg und Nazareth eingereicht.

Mit den Projekt-Spenden 2019 ermög­lichen wir Menschen – auf drei Konti­nenten – ganz unter­schiedlich „fürs Leben zu lernen“. Mädchen in Afrika absol­vieren eine Schul-Ausbildung und sichern damit ihren Lebens­un­terhalt. Kinder und ihre Eltern kommen als Flücht­linge in für sie fremden Orten bei uns an und lernen in neuen Spiel-Räumen. In Istanbul lädt eine Gemein­de­dia­konin alle ein, in der Glaubens­ge­mein­schaft verbunden zu sein. Einen ausführ­lichen Beitrag dazu mit einem kleinen Einblick in die unter­stützten Projekte finden Sie in der Rubrik “Weihnachts­spende”.

 

 

An den Anfang scrollen