Überspringen zu Hauptinhalt

#perspektivplätze #diakonischegemeinschaften

Unser neuer Geschäftsführer Tobias Petzoldt teilt in loser Folge auf Instagram (vedd) und Facebook (VEDD) unter dem Hashtag #perspektivplätze #diakonischegemeinschaften seine Erlebnisse bei und mit unseren Mitgliedsgemeinschaften. Den Anfang machte am 8. Oktober 2021 ein Besuch der Diakonischen Gemeinschaft Paulinum…

Mehr Lesen
VEDD: aktuelle Team der Geschäftsführung

Neue Gesichter in der Geschäftsstelle

Am 1. September 2021 haben Diakon Tobias Petzoldt (Geschäftsführung) und Gabriela Hansen (Assistentin der Geschäftsführung) Ihre Dienste beim VEDD begonnen. Unsere Bilder zeigen das aktuelle Team der Geschäftsführung sowie die Unterzeichnung des Dienstvertrages zwischen Petzoldt und Diakonin Heike Gatzke (Vorstandsvorsitzende).

Mehr Lesen
NEUE LEUTE, NEUE ZIELE

Neue Leute, neue Ziele

Am 30.9. und 1.10.2021 traf sich der Vorstand des VEDD mit dem Kernteam der Geschäftsstelle zur Klausurtagung. Dabei wurden neue Zielperspektiven für die Arbeit erarbeitet, die mit der Hauptversammlung im Spätherbst diskutiert werden. Neben einer aktiveren Öffentlichkeitsarbeit sollen die Schwerpunkte…

Mehr Lesen

Der VEDD-Vorstand ist neu gewählt

Der neu gewählte Vorstand des VEDD traf sich vom 22.-23.04.2021 zur konstituierenden Sitzung in der VEDD Geschäftsstelle in Berlin Zehlendorf. Gewählt wurden als Vorsitzende: Diakonin Heike Gatzke aus der Stiftung kreuznacher diakonie – Gemeinschaft Paulinum und als stv. Vorsitzender: Diakon…

Mehr Lesen

Stellenangebot:

Wir suchen für die Verwaltungsaufgaben in der VEDD-Geschäftsstelle zwei Mitarbeiter_innen.

Voraussetzungen sind eine kaufmännische Ausbildung, sehr gute Kenntnisse in Büroorganisation, in der Arbeit mit den MS-Office-Programmen und Freude an digitalen Medien.

Mehr Lesen
Luca fragt nach Rummelsberger Diakonie legt Kinderbüchlein zu den Sozialen Berufen „Kinderpfleger“, „Diakon*in“ und „Pflege“ neu auf.

Luca fragt nach – Kinderbuch

Rummelsberger Diakonie legt Kinderbüchlein zu den Sozialen Berufen „Kinderpfleger“, „Diakon*in“ und „Pflege“ neu auf. Schwarzenbruck – Was macht eigentlich ein Kinderpfleger? Und was bedeutet es, als Pflegefachfrau zu arbeiten?

Mehr Lesen
Hoffnungssterne in der Weihnachtszeit

Hoffnungssterne

Im Rauhen Haus in Hamburg leuchten 24 Sterne auf dem Stiftungsgelände. Die Brüder- und Schwesternschaft hat darauf Hoffnungsworte geschrieben. Lichtblicke für diese Zeit, in der die gewohnten Adventsbegegungen und Gottesdienste nicht stattfinden können. In der Collage sind alle Sterne abgebildet…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen