Überspringen zu Hauptinhalt

Gott geht unter die Haut

  • 29. Juni 2020

Was tun Mitglieder unserer Gemeinschaften? Von einem wissen wir es jetzt auf den unterschiedlichsten Wegen. Er ist gern gesehener Gast in Talkshows. Denn bei ihm hat man nicht nur was zum Talken, sondern auch zum Schauen. Beim Radio-Talk auf Bayern…

Mehr Lesen

Was Diakoninnen und Diakone tun

  • 18. Februar 2020

Die Gemeinschaft Johannes Falk hat Ende 2019 ein Positionspapier "Der Diakonat in der EKM" vorgestellt. Anlass war die Erfahrung, dass Superintendenten und Dekane nicht wussten, was Diakoninnen und Diakone sind und tun. Nach einer, wie die Autoren schrieben, wunderbaren Ideenkonferenz…

Mehr Lesen

Diakonische Unternehmen und Diakonische Gemeinschaften

  • 19. Dezember 2019

Heid Albrecht, Daniela Krause-Wack, Frieder Grau (Hrsg.) Diakonische Unternehmen und Diakonische Gemeinschaften – Partner für gelingende Diakonie (Diakonat – Kirche – Diakonie / Schriftenreihe des VEDD (DKD)) Diakonische Gemeinschaften und diakonische Unternehmen verbindet eine gemeinsame Geschichte. Als diakonische „Anstalten“ und…

Mehr Lesen

Hausväter und Brüderschaft

  • 12. Juli 2019

Pastor Kai-Uwe Spanhofer (Hiddenhausen) hat im letzten Jahr am Institut für Diakoniemanagement der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel promoviert. Seine Promotionsschrift „Hausväter und Brüderschaft – Das Rauhe Haus und die Diakonenanstalt Nazareth“ wurde nun im Verlag für Regionalgeschichte veröffentlicht. Spanhofer beleuchtet darin…

Mehr Lesen

Was ist Diakoniewissenschaft?

  • 4. Dezember 2018

Bernhard Mutschler | Thomas Hörnig (Hrsg.) Was ist Diakoniewissenschaft? Wahrnehmungen zwischen Dienst, Dialog und Diversität Im Reformationsgedenkjahr geht der Band der Frage nach: Was ist Diakoniewissenschaft? Diese Frage wird in dreizehn Einzelbeiträgen erschlossen und einer Vielfalt von Antwortmöglichkeiten zugeführt. Ausgehend…

Mehr Lesen

#religionsundkultursensibel

  • 1. Oktober 2018

Heidi Albrecht (Herausgeber), Matthias Dargel (Herausgeber), Michael Freitag (Herausgeber), Astrid Giebel (Herausgeber), Wilfried Knorr (Herausgeber), Ulrich Lilie (Herausgeber), Maria Loheide (Herausgeber) #religionsundkultursensibel Perspektiven für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in evangelischen Kontexten Kinder und Jugendliche wachsen – unabhängig davon,…

Mehr Lesen

Evangelischer Diakonenkalender 2019

  • 14. August 2018

Evangelischer Diakonenkalender 2019 ist ein praktischer Taschenkalender für Diakone und Diakonninen. Zum Kalender Notiz- und Amtskalender mit Losungen und Lehrtexten in der neuen Perikopenordnung. Treuer Begleiter für jeden Tag: Der Evangelische Kalender für Diakone und Diakoninnen 2019 ist ein nützliches Hilfsmittel…

Mehr Lesen

Jakob sucht die Himmelsleiter

  • 1. März 2018

von Dietlind Steinhöfel (Autor), Conny Liebig (Illustrator) Jakob sucht die Himmelsleiter: Eine Erzählung zu Johannes Daniel Falk Weimar im Jahr 1815. Der Krieg gegen die Franzosen wirkt noch nach: Armut und Elend überall, zerstörte Häuser und Höfe, Hunger und Not.…

Mehr Lesen

Diakon wurde man, weil man anders war

  • 1. August 2017

Margit Herfarth (Autor) Die Geschichte des Kirchlich-Diakonischen Lehrgangs in Berlin-Weißensee (1952–1991) (Diakonat – Kirche – Diakonie, Band 3) Nach der deutschen Teilung war die gemeinsame Ausbildung von ost- und westdeutschen Diakonenschülern in Berlin unmöglich geworden. Stattdessen blieben die einen im…

Mehr Lesen

Brücken zwischen sozialer Arbeit und diakonischer Theologie

  • 1. September 2016

Thomas Zippert (Herausgeber),    Jutta Beldermann (Herausgeber),    Bernd Heide (Herausgeber) Zur Eigenart sozialdiakonischer Doppelqualifikation von Diakoninnen und Diakonen (Diakonat – Kirche – Diakonie, Band 2) Dieser Band will die Brücken, Schnittstellen und Berührungspunkte der beiden (sc. kirchlich und staatlich anerkannten) Qualifikationsanteile…

Mehr Lesen

Diakone berichten

  • 5. Juni 2016

Hans Zinnow (Autor und Herausgeber) "Ich würde es wieder werden" „Diakone berichten“ ist ein Buch von Zeitzeugen, die langsam weniger werden. Die Personen, die unter dem Glockenstuhl der Stephanus Stiftung in Berlin-Weißensee zu sehen sind, haben die letzten Jahre des…

Mehr Lesen

Diakonat und Kirchenreform

  • 9. März 2016

Annette Noller  (Autor), Dieter Hödl, Ellen Eidt, Heinz Schmidt, Claudia Schulz Empirische, historische und ekklesiologische Dimensionen einer diakonischen Kirche (Diakonat - Theoriekonzepte und Praxisentwicklung, Band 5)   Taschenbuch: 480 Seiten Verlag: Kohlhammer W., GmbH (9. März 2016) ISBN-13: 978-3170289178

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen