Überspringen zu Hauptinhalt
Evangelischer Diakonenkalender 2021

Evangelischer Diakonenkalender 2021

Evangelischer Diakonenkalender 2021 ist ein praktischer Taschenkalender für Diakone und Diakonninen. Zum Kalender Notiz- und Amtskalender mit Losungen und Lehrtexten in der neuen Perikopenordnung. Der Evangelische Kalender für Diakone und Diakoninnen 2021 ist Kalender und geistlicher Begleiter in einem. Der…

Mehr Lesen
Theologische Ethik für Mitarbeitende in der Diakonie

Diakonische Praxis

Dieses Taschenbuch wurde geschrieben für Praktiker in der Diakonie – und solche, die es werden wollen, bzw. für alle, die sich für die ethischen bzw. theologischen Grundlagen, Ziele und Motive ihrer Arbeit interessieren und ihre eigene Praxis auch mit Kriterien ...
Mehr Lesen
Zum Dienst berufen und brüderschaftlich gepräg

Zum Dienst berufen und brüderschaftlich geprägt

Mit diesem Titel ist im Sommer dieses Jahres ein umfangreiches diakoniewissenschaftliches Buch über die Schwestern- und Brüderschaft des Evangelischen Johannesstifts erschienen. Dr. Lukas-Georg Schima hat in seiner Doktorarbeit die damalige Brüderschaft in der Zeit zwischen 1910 und 1945 untersucht.
Mehr Lesen

Gott geht unter die Haut

Was tun Mitglieder unserer Gemeinschaften? Von einem wissen wir es jetzt auf den unterschiedlichsten Wegen. Er ist gern gesehener Gast in Talkshows. Denn bei ihm hat man nicht nur was zum Talken, sondern auch zum Schauen. Beim Radio-Talk auf Bayern…

Mehr Lesen

Diakonische Praxis

Dieses Taschenbuch wurde geschrieben für Praktiker in der Diakonie – und solche, die es werden wollen, bzw. für alle, die sich für die ethischen bzw. theologischen Grundlagen, Ziele und Motive ihrer Arbeit interessieren und ihre eigene Praxis auch mit Kriterien der theologischen Ethik reflektieren und gestalten möchten.
Mehr Lesen

Was Diakoninnen und Diakone tun

Die Gemeinschaft Johannes Falk hat Ende 2019 ein Positionspapier "Der Diakonat in der EKM" vorgestellt. Anlass war die Erfahrung, dass Superintendenten und Dekane nicht wussten, was Diakoninnen und Diakone sind und tun. Nach einer, wie die Autoren schrieben, wunderbaren Ideenkonferenz…

Mehr Lesen

Hausväter und Brüderschaft

Pastor Kai-Uwe Spanhofer (Hiddenhausen) hat im letzten Jahr am Institut für Diakoniemanagement der Kirchlichen Hochschule Wuppertal/Bethel promoviert. Seine Promotionsschrift „Hausväter und Brüderschaft – Das Rauhe Haus und die Diakonenanstalt Nazareth“ wurde nun im Verlag für Regionalgeschichte veröffentlicht. Spanhofer beleuchtet darin…

Mehr Lesen

Was ist Diakoniewissenschaft?

Bernhard Mutschler | Thomas Hörnig (Hrsg.) Was ist Diakoniewissenschaft? Wahrnehmungen zwischen Dienst, Dialog und Diversität Im Reformationsgedenkjahr geht der Band der Frage nach: Was ist Diakoniewissenschaft? Diese Frage wird in dreizehn Einzelbeiträgen erschlossen und einer Vielfalt von Antwortmöglichkeiten zugeführt. Ausgehend…

Mehr Lesen

#religionsundkultursensibel

Kinder und Jugendliche wachsen – unabhängig davon, ob sie eine unbeschwerte Kindheit genießen konnten, ob sie unbegleitet einen schweren Fluchtweg oder einen anderen massiven Bruch in ihrem Leben hinter sich haben – in vorfindlichen Kulturen auf oder sind Grenzgänger zwischen verschiedenen Kulturen.
Mehr Lesen

Jakob sucht die Himmelsleiter

von Dietlind Steinhöfel (Autor), Conny Liebig (Illustrator) Jakob sucht die Himmelsleiter: Eine Erzählung zu Johannes Daniel Falk Weimar im Jahr 1815. Der Krieg gegen die Franzosen wirkt noch nach: Armut und Elend überall, zerstörte Häuser und Höfe, Hunger und Not.…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen