Überspringen zu Hauptinhalt

In Zeit-Brüchen diako­nisch handeln:

Das Buch behandelt die Geschichte der Diakonenverbände und der im VEDD zusammengeschlossenen Diakonischen Gemeinschaften in Deutschland, oftmals mit einem besonderen Augenmerk auf die deutsche Zweistaatlichkeit und die daraus resultierenden Ereignisse in der Diakonie.
Mehr Lesen

Diakonat — theolo­gische und sozial­wis­sen­schaft­liche Perspek­tiven auf ein kirch­liches Amt

Annette Noller (Herausgeber), Ellen Eidt (Herausgeber), Heinz Schmidt (Herausgeber)  (Diakonat - Theoriekonzepte und Praxisentwicklung, Band 3) Diakonische Praxis und diakonische Professionalität finden derzeit großes Interesse. Welche Bedeutung hat das diakonische Amt in diesem Kontext? Theologische und professionstheoretische Betrachtungen werden im…

Mehr Lesen

Evaluation im Diakonat:

Ellen Eidt (Herausgeber),    Claudia Schulz (Herausgeber) Sozialwissenschaftliche Vermessung diakonischer Praxis (Diakonat - Theoriekonzepte und Praxisentwicklung, Band 4) Wie kann diakonische Arbeit nachhaltig gelingen? Dieser grundlegenden Frage geht der vorliegende Band nach. Mit den Werkzeugen der empirischen Sozialforschung waren Wissenschaftlerinnen und…

Mehr Lesen

Servant Leadership in diako­ni­schen Unternehmen

Mathias Hartmann (Autor), Hermann Schoenauer (Series Editor) (Dynamisch Leben gestalten, Band 5) Das von Robert Greenleaf (1904-1990) entwickelte Führungsmodell "Servant Leadership" (dienend führen) wurde von zahlreichen Autoren moderner Managementliteratur vor allem im nordamerikanischen Kontext aufgenommen und weiterentwickelt. Erfolgreiche Wirtschaftsunternehmen haben…

Mehr Lesen

Der das Schreien der jungen Raben nicht überhört:

Hans-Walter Schmuhl (Autor), Ulrike Winkler (Autor) Der Wittekindshof – eine Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung, 1887 bis 2012 an der Kirchlichen Hochschule Bethel Einst als »Asyl für evangelische Blöde aus Westfalen« gegründet, hat sich die Diakonische Stiftung Wittekindshof im…

Mehr Lesen

Diakonie in bibli­scher Orientierung:

Dierk Starnitzke (Autor) Biblische Grundlagen - ethische Konkretionen - diakonisches Leitungshandeln Ausgehend von aktuellen Fragestellungen beleuchtet Starnitzke die biblisch-theologischen Grundlagen für das Selbstverständnis und das Handeln der Diakonie. Die Bedeutungsverschiebung von diakonein "dienen" hin zu "vermitteln" (John N. Collins) wird…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen